Organisationen 2017-08-19T08:37:31+00:00

Organisationen und Gremien am KaiFU

Organisierte Unterstützung

Die schulischen Gremien, die es an jeder Schule gibt, sind bei uns sehr aktiv. Wir freuen uns besonders, dass das KaiFU zusätzlich eine hohe freiwillige Unterstützung erfährt, z.B. durch den Schulverein und durch den Ehemaligenverein.

Hier erfahren Sie mehr über alle gewählten oder freiwilligen Organisationen, die es am KaiFU gibt:

Das Schulsprecherteam


Wir sprechen für euch!

Das Schulsprecherteam wird jedes Jahr neu von den Schülern gewählt. Es vertritt die Interessen der Schüler im Gespräch mit der Schulleitung und der Schulkonferenz.

Schulsprecherteam 2016/2017

Wir sind: (obere Reihe v. L. n. R) Walter von Guenther (S3) / Thanh Xuan Tran (S1) / Rieke Lüdersen (S1) / Lars Jacobi (S1) / Mila Schröder (S1) / Paulina Seves Steensbeck (10.Klasse) / Thea von Garrel (7. Klasse) / Maike Hagemann (7.Klasse) / Ali Rezai (5.Klasse). Auf dem Foto fehlt Lars Jacobi.

Wir, die KaiFUaner, sind Euer diesjähriges Schulsprecherteam.

Wir bestehen aus neun Schülern aus fast allen Jahrgangsstufen. Dies hat den Vorteil, dass es immer mindestens einen Ansprechpartner aus unserem Team gibt, der Euch bei jahrgangsinternen Problemen helfen kann.

Wir wollen Euch immer zuhören und versuchen Anregungen und Wünsche Eurerseits in die Tat umzusetzen! Dabei hilft es uns, dass wir unsere Schülerschaft in allen schulischen Gremien vertreten, so dass den Wünschen schneller Gehör gemacht werden kann. Wenn Ihr konkrete Anregungen oder Fragen haben solltet, dann schreibt uns doch über unsere E-Mail-Adresse kaifuaner@gmx.de oder sucht uns im Hauptgebäude persönlich au.

Am Anfang des Schuljahres haben wir uns zum Ziel gemacht, bestimmte Sitten am KaiFU weiterzuführen. Dazu gehört z.B. das Organisieren der Faschingsparty für die Unterstufe und die Mithilfe am Organisieren des Viva Con Aqua-Laufes.

Uns ist es von Anfang an wichtig gewesen, den Schulalltag durch Kleinigkeiten aufzupeppen. Dafür haben wir z.B. den Weihnachtsmann ans KaiFU eingeladen, der allen Schülerinnen und Schülern kleine Weihnachtsgrüße mit in die Ferien gegeben hat. Im Frühjahr wird es einen selbst organisierten Poetry Slam geben, bei dem alle Schüler die Möglichkeit haben Ihre Schreibkünste unter Beweis zu stellen. Zudem werden Mottotage für die Unter-und Mittelstufe als Anlehnung an die Mottowoche der 12.Klasse stattfinden. Und auch die Toiletten werden im Laufe des zweiten Halbjahres wieder gut aussehen. Durch das aufgestellte Schwarze Brett sind AGs entstanden, die mittlerweile von einigen Schülern sehr gerne besucht werden.

Auf unserer Facebook-Seite „KaiFUaner“ versuchen wir Euch immer über das Neuste am KaiFU zu informieren. Dort findet Ihr auch Fotos von den Partys und den oben stehenden Aktionen. Schaut also mal vorbei

Schulleitung


Arne Wolter

Schulleitung

Kontakt

Telefon:

040 42801-2333

E-Mail:

arne.wolter@bsb.hamburg.de

Lutz Kulze-Meyer

stellv. Schulleiter

Kontakt

Telefon:

040 42801-2306

E-Mail:

stellvertreter@gymnasium-kaifu.de

Ulrike Papies

Leiterin der Oberstufe

Kontakt

Telefon:

040 42801-2314

E-Mail:

oberstufe@gymnasium-kaifu.de

Joachim Haase

Leiter der Mittelstufe

Kontakt

Telefon:

040 42801-2335

E-Mail: 

mittelstufe@gymnasium-kaifu.de

Markus Most

Leiter der Unterstufe

Kontakt

Telefon:

040-42801-2391

E-Mail: 

beobachtungsstufe@gymnasium-kaifu.de

Sabine Busch

didaktische Leitung

Kontakt

Telefon:

040 42801-2335

E-Mail: 

schulentwicklung@gymnasium-kaifu.de

Herzlich Willkommen


… beim Elternrat des Gymnasiums Kaiser-Friedrich-Ufer!

„Wozu ist der Elternrat überhaupt da? Und was machen die eigentlich genau?“ Der Elternrat ist die Interessenvertretung der Eltern und trägt durch seine Arbeit aktiv zum Schulleben bei. Die Sitzungen des Elternrats am KaiFU sind schulöffentlich. Das heißt: Jeder, der ein Kind am Kaiser-Friedrich-Ufer hat, ist herzlich eingeladen! Wir freuen uns.

Termine und weitere Infos befinden sich hier.

Was ist die Schulkonferenz?


Die Schulkonferenz ist ein Gremium der Schule, das wichtige Entscheidungen treffen kann. Es besteht aus Schülern, Eltern, Lehrern der Schulleitung und dem nichtpädagogischen Personal. Die Schulkonferenz tagt einmal im Monat.

„Die Schulkonferenz ist das oberste Beratungs- und Beschlussgremium der schulischen Selbstverwaltung der allgemein bildenden Schulen (…). Ihr gehören in der Regel an: die Schulleiterin beziehungsweise der Schulleiter und die gewählten Mitglieder des Schülerrates, des Elternrats und der Lehrerkonferenz sowie eine Vertreterin oder ein Vertreter des nicht unterrichtenden Personals der Schule.“

Quelle: Behörde für Schule und Berufsbildung, Elternratgeber, Seite 20

Die Schulkonferenz tagt schulöffentlich, sie berät und entscheidet über alle die Schule betreffenden Fragen und ist vor wichtigen Maßnahmen wie Umbauten oder Zusammenlegung von Klassen rechtzeitig zu informieren und zu hören. Die Sitzungstermine sind unserem Terminkalender zu entnehmen.

„Schulverein? Auch das noch!‟


Sind Sie neu am KaiFU? Dann haben Sie vielleicht einen Zettel bekommen, den Sie lesen und ausfüllen sollen. Sie sollen schon wieder irgendeinen Betrag bezahlen, und zwar zusätzlich zur Klassenkasse, zum Büchergeld, zur Klassenreise … Muss denn das sein?

Ob das sein muss, das entscheiden Sie. Wir glauben, dass ein Schulverein eine gute und wichtige Sache ist – für die Schule, und für jeden einzelnen Schüler. Auch für Ihr Kind, für Ihre Klasse, für Sie selber.

Was Sie vielleicht wissen möchten, bevor Sie sich für eine freiwillige Mitgliedschaft entscheiden, haben wir hier für Sie zusammengetragen.
Wir freuen uns auf Sie!

Die Vereinigung Ehemaliger


… wurde 1949 gegründet und hat derzeit ca 300 Mitglieder. Die Vereinigung will die Schule unterstützen und die Beziehungen Ehemaliger untereinander und zur Schule fördern.

Mitglied können werden (Beitrittserklärung (PDF, 28KB)):

  • ehemalige Schüler und Schülerinnen
  • jetzige und ehemalige Lehrkräfte und Mitarbeiter
  • ehemalige Angehörige des Bismarck-Gymnasiums, des Helene Lange Gymnasiums und des Emilie-Wüstenfeld-Gymnasiums
  • auf Antrag: weitere Personen

Das alljährliche Treffen findet immer am 1. Freitag im November im Lehrerzimmer statt, um 19:00 Uhr als Mitgliederversammlung und ab 20:00 Uhr als geselliges Beisammensein. Gäste sind immer willkommen!

Vorstand

1. Vorsitzende: Cornelie Hennemann
2. Vorsitzender: Nils-Christian Reger
Beisitzer: Henning Grosser, Dieter Heinze, Tammo Ricklefs, Christina Wagner

E-Mail an den Vorstand

Der Vorstand wurde gewählt durch die Mitgliederversammlung am 4. November 2011.

Bilder 2009

Februar 2009: Die Diamant-Abiturienten werden nach 60 Jahren im Lehrerzimmer begrüßt.

Bilder 2008

Bilder 2007

Bilder 2006