Am Mittwoch, den 29. Mai 2024, hatten wir in der 7a einen besonderen Gast:

Nic Heimann von der Agentur UWE. Mit seiner 20-jährigen Erfahrung als Werber gab er uns spannende Einblicke in die Welt der Werbung.
Zunächst erfuhren wir, dass jeder von uns täglich mehrere tausend Werbekontakte habe. Dies mache es für Werber besonders herausfordernd, sich von der Masse abzuheben. Eine gute Werbung müsse zur Marke passen, Interesse wecken und im Gedächtnis bleiben.
Anschließend führte Nic uns durch die verschiedenen Phasen der Werbeerstellung – von der Idee bis zur Umsetzung – und zeigte auf, welche Kosten dabei entstehen.
Dabei erfuhren wir auch, welche vielfältigen Berufsfelder es in der Werbebranche gibt, wie viel man verdient und wie viel Freizeit man hat.
Zum Schluss diskutierten wir darüber, ob Influencer die bessere Werbung machen und welche Rolle Künstliche Intelligenz in Zukunft spielen wird. Nic gab uns interessante Einblicke und Prognosen zu diesen Themen.

Vielen Dank, Nic, für den großartigen Einblick in die Welt der Werbung!