Fassade des Gymnasiums Kaiser-Friedrich-Ufer Hamburg
Eindrücke vom Gymnasium Kaiser-Friedrich-Ufer Hamburg

Was gibt es Neues am KaiFU?

Zeit für Theater!

Am kommenden Montag um 19 Uhr führt der Wahlpflichtkurs Jahrgang 10 „Die zwölf Geschworenen“ von R. Rose und H. Budjuhn in einer gekürzten Fassung in der KaiFU - Aula auf. Die jungen Schauspieler freuen sich über Zuschauer!

Schulsprecher in Aktion: Toiletten sollen schöner werden

Mit Pinsel, Leiter und Farbe bewaffnet machte das Schulsprecherteam auf sich aufmerksam. Hinter Absperrband und in Malerkluft sorgten die Schulsprecher zusammen mit Schülern der Internationalen Vorbereitungsklasse (IVK) dafür, dass die Toiletten im Altbau richtig chic werden.

Weiterlesen...

Mut zum Besonderen: "forever Yang"

Donnerstagmittag, 13.30 - Geschäftsleute kommen vom Mittagessen zurück, eilige Radler sausen über die Busan-Brücke, Touristen knipsen wie wild... Plötzlich ein Gong - mitten im Stadt-Getümmel vor dem Maritimen Museum beginnt ein Theaterstück, und die SchülerInnen des Kurses des Jg. 9 unter Leitung von Frau Andreae trotzen nicht nur dem beginnenden Regen, sondern sprechen und spielen gegen den Lärm der Menschen und der Hafenkulisse an.

Weiterlesen...

Sommernachtsträume

Am Donnerstag gibt es in der Aula des HLG eine Adaption des bekannten Stückes Sommernachtstraum zu sehen. Unter der Leitung von Christine Hoffmann führt das Ästhetischen Profil ihre Version, geschrieben von Alice Bogen (S2), mit dem Titel "Sommernachtsträume" ab 19.00 Uhr auf.
Über zahlreiche Zuschauer freuen sich die Schüler des Profils.

Der Ironman vom KaiFU

Der Ironman ist einer der anspruchsvollsten Triathlons der Welt – vor allem die Weltmeisterschaft auf Hawaii. Die Sportler müssen 3,86 km Schwimmen, 180 km Radfahren, 42,2 km Laufen und das alles nacheinander. Für Untrainierte nicht zu schaffen und selbst für die Besten eine große Herausforderung. Doch für unseren Lehrer Robert Kores waren diese Umstände kein Grund es nicht zu versuchen. Wir, Mathilda und Helena aus der 7b, haben ein Interview mit ihm geführt.

Weiterlesen...

Gegenbesuch aus Menorca

Bei strahlend blauem Himmel und fast klirrender Kälte nahmen wir am Dienstag unsere 18 spanischen Gastschüler und ihre drei begleitenden Lehrer am Flughafen in Empfang. Nach der ersten Ortserkundung rund ums KaiFU geht es in den nächsten Tagen raus in die Stadt und auch noch an die Ostsee. Allen Beteiligten wünschen wir viel Spaß und eine hoffentlich unvergessliche Zeit!

Weiterlesen...

Ein Bericht mit anderen Augen….

Die Internationale Vorbereitungsklasse am KaiFU ist in vielerlei Hinsicht ein besonders Projekt. Nicht nur, das ein Gymnasium sich dieser Aufgabe stellt… Nicht nur, dass viele KollegInnen mit Herzblut die Schüler auf die deutsche Sprache vorbereiten. Nein – auch ganz viele Eltern des KaiFU helfen uns bei unserem Projekt. Petra Seiler berichtet mit den Augen einer Mutter als Helferin über ihre Arbeit in der IVK.

Weiterlesen...

Landessprachenfest am KaiFU

Im Mittelpunkt des Landessprachenfestes am Gründonnerstag stand die bunte Welt der Sprachen. Die Veranstaltung, die am KaiFU ausgetragen wurde, hat dazu beigetragen, dass unsere vielen Gäste aus über zehn Hamburger Schulen das KaiFU sicher in guter Erinnerung behalten werden.

Weiterlesen...

Baupläne für das Nordseeheim vorgestellt

Es tut sich was auf Sylt!

Seit fast 100 Jahren ist das Nordseeheim (früher Bismarck-Heim) in Wenningstedt auf Sylt Teil der Schulkultur am KaiFU und am Eimsbütteler Modell. Generationen von SchülerInnen haben dort ihre Klassenreise verbracht.

Weiterlesen...

Austausch nach Menorca

Bon Deu a tots, eh… iBuenos días a todos!

Ihr kennt doch alle die „kleine Schwester“ von Mallorca und wenn nicht, dann werdet ihr sie jetzt kennenlernen. Menorca gehört wie auch Ibiza, Mallorca und Formentera zu den Balearischen Inseln. 17 Schüler und Schülerinnen aus den 8. und 10. Klassen haben sich Ende März auf die Reise nach Menorca begeben.

Weiterlesen...

Wichtige Termine des Ehemaligenvereins

Die Vereinigung Ehemaliger des Gymnasiums Kaiser-Friedrich-Ufers möchte auf einige wichtige Termine im Jahr 2017 hinweisen und bittet um frühzeitige persönliche Anmeldung.

Weiterlesen...

Sattes Programm – tolle Töne in der Aula

Das Programm des Reisekonzerts hatte es in sich – von Leonhard Cohen bis Elektro-Pop, von Swing bis Deutsch-Rap – die Bands, Chöre und Orchester zeigten dem begeisterten Publikum, was das Reisekonzert an musikalischer Vielfalt mitbrachte.

Weiterlesen...


Unser neuer Caterer